Kalabrien Reisen & Urlaub: Hotels, Pensionen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Appartements, Camping direkt buchen in Süd Italien, auch Last-Minute  
Calabria travel information in English. Coming soon.
Buchung: verbindliche  Buchung eines unserer Angebote über Kalabrien Urlaub AGB Wie kann ich mich hier über meinen Kalabrien Urlaub informieren und direkt buchen?
 

Hotels, Pensionen, Ferienhäuser und andere Unterkünfte in Kalabrien buchen
Mietwagen, Autos und Motorräder in Kalabrien buchen
Sprachkurse: Italienisch lernen in Kalabrien, direkt buchen bei den besten Sprachschulen in Italien
Segeltörns: Segeln in Kalabrien mit erfahrenen Skippern, Bootstouren, Kreuzfahrten im Ionischen und Tyrrhenischen Meer, direkt buchen
Ausflüge in Kalabrien buchen, Touren, Wanderungen, Besichtigungen, Führungen, Wanderstudienreisen, Rundreisen
Bücher, Videos, CD, DVD, Filme über Kalabrien und Süd Italien
Informationen über Kalabrien in Süditalien, die gesamte Region Calabria
Anreise nach Kalabrien in Süd-Italien: Flug, Auto, Eisenbahn
Geheimtipps in Calabria, Süditalien: Restaurants, Museen, Hotels  die nicht jeder kennt
Informationen über uns
Impressum
Kontakt Tourismus Information Kalabrien, unsere Büros in Deutschland und Italien
Anfrage: unverbindliche und kostenlose Buchungsanfrage über Kalabrien Urlaub
Homepage Kalabrien Urlaubs Information und Buchung

Kalabrien Webcams
Reisewetter in Kalabrien
Interessante Links zum Thema Kalabrien
Reiseversicherung für Kalabrien

Kalabrien Newsletter abonnieren

Intranet Login für kalabrien-hotels.de: geschützter Bereich, nur für autorisierten Personenkreis




Anreise nach Kalabrien

Mit dem PKW

Von allen internationalen Grenzübergängen in Norditalien aus bestehen ununterbrochene und gut ausgebaute Autobahnverbindungen bis nach Kalabrien im Süden Italiens. Die einfache Entfernung von München nach Reggio di Calabria beträgt knapp 1.600 km. Wegen der weiten Strecke ist es sinnvoll, die Fahrt auf halber Strecke (z.B. in der Toskana) für eine Zwischenübernachtung zu unterbrechen. Es ist aber auch möglich, eine Teilstrecke im Autoreisezug zurückzulegen.

Alle Anfahrtsrouten aus Süddeutschland, der Schweiz und Wien laufen bei Bologna zusammen. In Bologna kann man sich entweder für die "Westroute" oder die "Ostroute" entscheiden.

Westroute
Dies ist die "klassische" Route nach Kalabrien und ist in den meisten Fällen zu empfehlen. Die Route entlang der Autobahn A1 führt über Florenz und Rom bis nach Caserta nördlich von Neapel. Neapel selbst umfährt man im Osten über die A30 und ab Salerno beginnt die A3, welche sich bis zur Stiefelspitze bei Reggio di Calabria fortsetzt.
Autobahngebühren in Italien sind (vom Norden kommend) nur bis nach Salerno zu entrichten und betragen circa Euro 60.- für die einfache Fahrt.
Nicht nur im Sommer ist auf dieser Route insbesondere um die großen Städte (Florenz, Rom, Neapel) mit Staugefahr zu rechnen.

Ostroute
Diese stellt eine interessante Alternative zur Westroute dar. Man fährt dabei auf der A14 entlang der Adriatischen Küste über Ancona, Pescara und Bari bis kurz vor Tarent (Taranto) in Apulien auf dem italienischen "Stiefalabsatz". An der Anschlußstelle Massafra verläßt man die A14 und fährt entlang der sehr gut ausgebauten Staatsstraße SS106 / E90 der Küste entlang bis Reggio di Calabria.
Diese Anfahrtsroute ist insbesondere dann sinnvoll, wenn man einen Zielort im Nord-Osten von Kalabrien ansteuert, also z.B. Orte zwischen Sibari, Ciro Marina und Crotone. Ein Vorteil dieser Route ist zudem, daß die Autobahn A14 im allgemeinen südlich von Rimini nur sehr wenig befahren ist und man deshalb meist sehr zügig vorwärts kommt. Außerdem führt die Route meist entlang der Küste und kaum durch Gebirge. Sie ist deshalb erheblich weniger kurvenreich und weniger eng als die Ostroute und deshalb auch dann sehr zu empfehlen, wenn Mitfahrer sehr empfindlich auf kurvenreiche Strecken reagieren.

Entfernungsmäßig ist die Anfahrt über die "Ostroute" - je nach Zielgebiet - meist geringfügig länger. Von München zum bekannten Badeort Sibari am Ionischen Meer im Golf von Tarent ist die "Ostroute" (1.434 km) zum Beispiel ca. 50 km länger als die "Westroute" (1.384 km).

Denken Sie vor der Abreise an die Mitnahme der internationalen grünen Versicherungskarte. Eventuell kann auch der Abschluß eines Auslandsschutzbriefs beim ADAC oder bei Ihrer Autoversicherung sinnvoll sein.
Achten Sie auf die Einhaltung der Verkehrsregeln, insbesondere der Tempolimits. Verkehrssünder werden schnell zur Kasse gebeten und die Strafgebühren sind teils sehr viel höher als in Deutschland.

Hinweis: Auch am Tag muß mit Licht gefahren werden!
Wie in vielen skandinavischen Ländern muß jetzt auch in Italien auf allen Autobahnen und Schnellstraßen generell auch am Tag mit Abblendlicht gefahren werden.

Informieren Sie sich über die aktuelle Verkehrslage in ganz Italien mit Infotrafic (auf Italienisch). Oder kalkulieren Sie die genaue Strecke mit dem Routenplaner von www.reiseplanung.de.

 

Mit der Bahn

Mit der Bahn fährt man am besten nach Rom und dann mit einem Anschlußzug weiter nach Richtung Reggio Calabria.

Wir empfehlen den Nachtzug "EuroNight" von München (ab ca. 20:30 Uhr) nach Rom (an am nächsten Morgen um ca. 8:15 Uhr). Von Rom besteht ein optimaler Anschluß mit dem "EuroStar Italia" (ab ca. 9:45 Uhr) nach Reggio di Calabria (an um ca. 16:00 Uhr).

Eine Bahnfahrt von München nach Reggio di Calabria dauert je nach Verbindung und Anzahl der Umsteigebahnhöfe insgesamt meist mindestens 20 Stunden.

Zugverbindungen nach Kalabrien können Sie über die Deutsche Bahn unter www.bahn.de recherchieren.
Gute Informationen bietet auch die Seite der Italienischen Staatsbahnen (auf Deutsch).

 

Mit dem Flugzeug

Bester Flughafen für Kalabrien - insbesondere wenn Sie nach Tropea und ans Capo Vaticano möchten - ist Lamezia Terme. Er ist sehr verkehrsgünstig gelegen und wird von Aero Lloyd, Condor, Deutsche BA, Eurowings und LTU von Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart mit Direktflügen bedient.
Preise je nach Abflughafen und Saison ab 300 Euro.
Auch Alitalia bietet von vielen deutschen Flughäfen Verbindungen nach Lamezia Terme an (mit Umsteigen in Mailand oder Rom). Preise beginnen bei 400 Euro.

Wichtigster Verkehrsflughafen Kalabriens ist Reggio di Calabria. Er wird im Liniendienst mehrmals täglich von Alitalia und Lufthansa (und deren Partner Air One) über Zwischenstopps in Mailand oder Rom angeflogen.

Als interessante Alternative bietet sich der Flughafen Catania auf der nahegelegenen Insel Sizilien an. Auch dieser ist mit Alitalia und Lufthansa mehrmals täglich sehr gut zu erreichen.

Preise für diese Linienflüge beginnen bei ca. 400 Euro.

 





Hotels in Kalabrien Italien
Pensionen in Kalabrien Italien
Ferienhäuser in Kalabrien Italien
Appartements Ferienwohnungen in Kalabrien Italien
Wellness Hotels Spa Beautyfarm Pakete in Kalabrien Italien
Agriturismo: Urlaub auf dem Bauernhof in Kalabrien Italien
Specials: Unterkünfte und Domizile in historischen Gebäuden oder in ausgefallener Lage in Kalabrien Italien
Camping zelten Caravaning Camper Campingplätze in Kalabrien Italien

Besuchen Sie uns wieder!
Nehmen Sie Kalabrien-Hotels.de in Ihre Favoriten auf! Wenn Ihnen unser Angebot gefällt, sollten Sie diese Seite bookmarken.
Gerne können Sie diese auch als Homepage einrichten!

Volete collaborare con noi  o diventare nostro partner? Informatevi qui! Informazioni in italiano:

Annunci gratuiti su kalabrien-hotels.de!          informatevi qui...

Pubblicità sul sito kalabrien-hotels.de?

         informatevi qui...






eine Seite zurück zur vorhergehenden Seitezurück  

Partner werden - Ihre Werbung auf kalabrien-hotels.de - Datenschutz - Jobs

WWW.KALABRIEN-HOTELS.DE
Ottobrunner Str. 38
D – 81737 Muenchen
Germany
Tel. +49-89-6809 4935
Fax +49-89-6809 4934
Um uns vor unerwünschten Spam-E-Mails zu schützen, müssen wir hier leider auf einen klickbaren E-Mail-Link verzichten. Wenn Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten wollen, geben Sie einfach diese Adresse in Ihr E-Mail-Programm ein. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Copyright © Manfred Leiter ® 2000-2017. Alle Rechte vorbehalten.

Last modified: 08-Okt-2017 / ml - opt